Montag , 15 Juli 2024
Startseite / Garten & Außenanlagen / Sonnenstrom für grüne Projekte: Solarmodule im Gartenbau
wavebreakmedia/shutterstock.com

Sonnenstrom für grüne Projekte: Solarmodule im Gartenbau

Wenn im Sommer die Sonne hoch am Himmel steht, den ganzen Garten in ihr goldenes Licht eintaucht und die Pflanzen ihre Blätter und Blüten in ihre Richtung recken, dann kommt so manch einem Betrachter wohl in den Sinn, die kräftigen Strahlen nicht nur für die Photosynthese und das Wachstum der Gartenpflanzen zu nutzen, sondern die Energie der Sonne auch für Gartenbauprojekte effizient einzusetzen.

Um dies zu auch umzusetzen, müssen natürlich zunächst einmal Solarmodule vom Fachpersonal angebracht werden. Solarmodul Montagerahmen gibt es nicht nur für Schräg- sondern auch für Flachdächer. Aber auch an vielen anderen Stellen im Garten können Solarpaneele genutzt werden, um praktisch und direkt die nötige Energie zu erzeugen. Dabei sind die Möglichkeiten, mit denen Solarpaneele im Gartenbau integriert werden können, vielfältig und optisch ansprechend.

Bewässerungssysteme für den Garten

Als erste und recht einleuchtende Idee können Solarmodule zur Stromversorgung von Bewässerungssystemen im Garten eingesetzt werden. So können mithilfe der nachhaltigen Energie Pumpen und Sprinkleranlagen betrieben werden, die ohnehin meistens in den warmen Monaten des Jahres, in denen die Sonne auch ausreichend Energie abgibt, benötigt werden, um die Gartenpflanzen sowie den Rasen effizient mit Wasser zu versorgen.

Eine automatisierte Bewässerung hat zudem neben dem Aspekt der Nachhaltigkeit der Stromversorgung viele weitere Vorteile. So erspart sie Arbeitsaufwand und Zeit, außerdem reduziert sie den Bedarf an konventionellem Strom oder Batterien, was wiederrum die Umwelt freut.

Gewächshäuser und Treibhäuser

Auch bei Gewächs- und Treibhäusern lohnen sich Solarmodule für eine Energieversorgung. Nicht nur können die Solarpaneele direkt auf den Dächern der Gewächshäuser angebracht werden und diese so mit direktem Strom versorgen, sie unterstützen zudem auch die Beleuchtung sowie die Belüftung der Biotope effektiv und nachhaltig. So kann beispielsweise eine zusätzliche Lichtquelle für Pflanzen mithilfe von Sonnenenergie betrieben werden oder die Belüftungsventilatoren antreiben, um Temperatur und Luftfeuchtigkeit perfekt und automatisiert zu regulieren.

Kreative Gartengestaltung dank Solarmodulen

Doch auch für optische und kleinere praktische Ergänzungen im Garten, den Feinschliff, gibt es mittlerweile viele elektrisch betriebene Dekorationsartikel sowie kleine praktische Gerätschaften, die mit kleinen Solarmodulen ausgestattet sind. Beispielsweise kann die Gartenbeleuchtung mithilfe von integrierten Solarmodulen betrieben werden. Diese laden sich über den Tag auf und beginnen dann automatisch bei schwindendem Licht zu leuchten. So wird der Garten einfach und ohne größeren Aufwand in gemütliches Licht getaucht.

Auch Springbrunnen oder Wasserspiele können mithilfe von integrierten Solarmodulen betrieben werden. Das spielende Wasser schafft eine beruhigende und gleichzeitig ästhetische Atmosphäre zum Wohlfühlen. Praktisch sind zudem solarbetriebene Gartensteckdosen. Diese können im Gartenbau geplant und angelegt werden, um kleinere elektrische Geräte wie Mobiltelefone, Lautsprecher oder Gartenwerkzeuge im Freien aufzuladen, ohne unnötigerweise wieder den Weg zurück ins Haus antreten zu müssen.

Energiespeicherung

Schließlich können Solarmodule auch für die Energiespeicherung genutzt werden. Dafür müssen die Module mit entsprechenden Batterien verbunden werden, in denen es möglich ist, die überschüssig generierte Energie zu speichern. Dann kann auch in kalten Jahreszeiten oder in einem ungewöhnlich regnerischen Sommer der Garten weiterhin mit der notwendigen Energie versorgt werden, ohne dass die generellen Stromkosten durch die Decke schießen. So wird Sonnenenergie nicht nur nachhaltig, sondern vor allem auch kostengünstig.

Ebenfalls interessant

Gäste Willkommen heißen: Ideen für die Veranda für einladende Eingänge

Eine einladend aussehende Terrasse ist natürlich nicht nur eine entspannte Oase für dich selbst, sondern …