Montag , 15 Juli 2024
Startseite / Wohnen & Einrichten / Für drinnen und draußen: Teppich oder Outdoor Teppich?
New Africa/shutterstock.com

Für drinnen und draußen: Teppich oder Outdoor Teppich?

Teppiche gehören zu den zeitlosen Einrichtungsgegenständen, die in nahezu jedem Zuhause zu finden sind. Egal welche Art von Teppich, sei es ein Läufer für den Flur, ein Wohnzimmer Teppich für die Couch, oder einem kuscheligen Hochflor Teppich im Schlafzimmer. Ein Teppich verleiht jedem Haus Wärme, Gemütlichkeit und ein behagliches Ambiente. Und das sowohl im Innen- als auch Außenbereich, es gibt einen Teppich für jeden Geschmack und jeden Einsatzbereich.

Ein Teppich für drinnen

Ein Teppich im Wohnzimmer sorgt für eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre und kann ebenfalls als Akzent oder Raumteiler eingesetzt werden. Bei Volero gibt es eine große Auswahl an Teppichen in verschiedenen Größen, Formen und Materialien. Von den klassischen Orientteppichen über moderne Designer Teppiche bis hin zu natürlichen Varianten aus Jute oder Baumwolle ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Im Schlafzimmer kann ein weicher Teppich für ein angenehmes Laufgefühl sorgen und das Raumklima verbessern. Dabei sollte der Teppich besonders flauschig und weich sein, um ein warmes Ambiente zu schaffen. Denn so freut man sich vielleicht sogar auf das Aufstehen am Morgen, wenn die Füße angenehm weich landen. Hochflor Teppiche sind eine großartige Möglichkeit, um das Schlafzimmer kuschelig warm zu gestalten. Der Teppich kann passend zum Einrichtungsstil gewählt werden.

Ein Outdoor Teppich für draußen

Auch im Freien erfreuen sich Teppiche immer größerer Beliebtheit. Outdoor Teppiche für Balkon, Terrasse oder Garten sind besonders strapazierfähig und wetterfest. Sie sind aus Materialien wie Polypropylen, Polyester oder PVC gefertigt und können auch bei Regen oder Schnee draußen liegen bleiben. Wichtige Eigenschaften, die ausschlaggebend für die Nutzung im Freien sind. Und obwohl Outdoor Teppiche einiges aushalten müssen, sehen sie auch noch schön aus. Sie sind ein optisches Highlight in jedem Garten. Auch Outdoor Teppiche gibt es mittlerweile in einer Vielzahl an Stilrichtungen, Formaten und Farben.

Für jeden Einsatzbereich ein Teppich

Neben ihrer optischen Funktion haben sowohl die klassischen Teppiche, als auch Outdoor Teppiche praktische Vorteile. Sie können Schall absorbieren und somit für eine bessere Akustik im Raum sorgen. Ebenfalls können sie auch als Schutz vor einem rauen oder empfindlichen Bodenbelag sein. Ein Teppich kann aber auch schnell einen unschönen Boden verstecken, ohne großen Aufwand. Darüber hinaus sorgen Teppiche für Wärme, sei es auf dem kalten Fliesenboden im Haus oder auf dem Balkon.

Abschließend lässt sich sagen, dass Teppiche nicht nur ein schönes Wohnaccessoire sind, sondern auch praktische Vorteile bieten. Egal ob im Innen- oder Außenbereich, es gibt für jeden Einsatzbereich und jeden Geschmack den passenden Teppich. Mit einer großen Auswahl an Designs und Materialien sind der Kreativität bei der Einrichtung keine Grenzen gesetzt.

Ebenfalls interessant

Plissees: So wohnlich kann Energiesparen sein

Ein Plissee ist ein gefalteter Stoff. Schon im alten Ägypten wurde der Nutzen von gefalteten …